Donnerstag, 31. Januar 2013

United States Days

Huhu, wie die Überschrift schon sagt :) es wird amerikanisch!

2010 habe ich mit meinem Bruder eine super geniale Mietwagenrundreise durch den Westens der USA gemacht. Angefangen in San Francisco über Los Angeles, Las Vegas, Death Valley, Grand Canyon und den Yosemite National Park. Es war eine geniale Erfahrung und ich sehne mich danach irgendwann nochmal die einsamen Highways und weiten Landschaften zu durchfahren, die Natur ist einfach unbeschreiblich schön!

Ich habe daher überlegt in jedem zweiten Post einen Ort/Region des Westen etwas vorzustellen, bzw euch meine Eindrücke/Fotos zu zeigen. Ich hoffe Euch gefällts und ihr bekommt ein wenig Fernweh ;)


Anfangen werde ich heute Abend mit San Francisco! Seit gespannt!

Bis dahin Euch einen wunderschönen Freitag!




Kommentare:

  1. Hallo :)

    du hattest mich gefragt, ob ich dir sagen kann, wie man das macht, dass da nicht der komplette name steht, sondern nur Lila. Ich hab grad mal geschaut, ob ich es rausfinde, aber leider weiß ich es auch nicht :( Bei mir stand da von Anfang an Lila..
    Ich hoffe, du findest es noch raus.

    Liebste Grüße
    Lila

    http://lilalou88.blogspot.de/

    AntwortenLöschen